Famulatur-Bericht

"DRK-Krankenhaus Soemmerda"

Verfasst am 08.09.2017

Note

1.07

  • Stimmung Station

    1

  • Kontakt zur Pflege

    1

  • Ansehen

    1

  • Stimmung Klinik

    1

  • Unterricht

    1

  • Betreuung

    2

  • Freizeit

    1

  • Lehre auf Station

    1

  • Insgesamt

    1

Inhalte & Unterricht

  • Unterricht

    4x / Woche

  • Inhalte

    Fallbesprechung
    Sonst. Fortbildung

  • Tätigkeiten

    Gipsanlage
    Botengänge (Nichtärztl.)
    Eigene Patienten betreuen
    Notaufnahme
    Braunülen legen
    Blut abnehmen
    Chirurgische Wundversorgung
    EKGs
    Patienten untersuchen
    Praktische Maßnahmen unter Aufsicht
    Röntgenbesprechung
    Patienten aufnehmen

  • Dienstbeginn

    7:00 bis 8:00 Uhr

  • Dienstende

    15:00 bis 16:00 Uhr

  • Studientage

    Gar nicht

  • Sonstiges

    Mittagessen regelmässig möglich
    Essen frei / billiger
    Kleidung gestellt
    Unterkunft gestellt

Texte

  • Kommentar

    alle sind sehr bemüht einem viel beizubringen, einen viel selber machen zu lassen und möglichst viel zu zeigen.
    Sehr an einer guten Lehre interessiert, haben Lust Studenten auszubilden, man kommt sich nie überflüssig oder ungewollt vor und kann alles fragen.

  • Bewerbung

    Bewerbung ganz unkompliziert per Mail, ca. 8 Wochen vorher

Verfasser

  • Heimatuni

    Jena

  • Email

    Nicht angegeben